Du bist hier:

Walderlebnistag

Walderlebnistag

 

Waldpädagogik

Bei sommerlichen Verhältnissen ging‘s am Dienstag, 5. Juni in den Wald oberhalb von Achomitz. Dort wartete bereits Frau Maria Michor auf uns.

Wir kennen sie ja schon von der spannenden Lesung ihres Buches »Der Dreiländereckbär«.

Frau Michor zeigte uns zuerst die Grenzen, in denen wir uns bei unseren Erkundungen bewegen sollten. Dann besprachen wir die Fauna und Flora des Waldes. Wir nahmen mit allen Sinnen die Eindrücke um uns wahr. Nun bekamen die Kinder verschiedene Aufgaben, z. B. vorgegebene Pflanzenteile zu suchen und mit diesen ein großes Bild zu legen. Mit Feuereifer waren alle dabei und es entstanden tolle Kunstwerke.

Die 2 Stunden Waldpädagogik vergingen wie im Flug, und wir danken Frau Michor dafür, dass sie uns die Schönheiten des Waldes wieder einmal nähergebracht hat.