Du bist hier:

Frau Grafenauer geht in Pension

Frau Grafenauer geht in Pension

 

Frau Grafenauer geht in Pension

 

Im Rahmen einer kleinen Feier verabschiedeten wir unsere Kollegin Paula Grafenauer. Nach 37 Dienstjahren tritt sie den wohlverdienten Ruhestand an.

Begleitet von Direktorin Hrast und dem Lied „Nie mehr Schule“ zog unsere Jubilarin ein.

Direktorin Hrast hob in ihrer Ansprache die Leistungen von Frau Grafenauer hervor und dankte für den unermüdlichen Einsatz in der Schule. Sie streifte auch den beruflichen Werdegang von der ersten Dienststelle in   Gödersdorf bis heute.

Auch Bürgermeister Tschinderle und Pfarrer Trapp würdigten die Leistungen von Kollegin Grafenauer, die sie für Schule, Gemeinde und Kirche vollbracht hat.

Jeder Schüler überreichte eine eigens angefertigte Zeichnung und verabschiedete sich von Frau Grafenauer persönlich.

Seitens der Lehrer wurde jeder Buchstabe des Wortes Pension in einen netten Spruch verwandelt.

Zum Abschluss bildeten alle Schüler/innen ein Spalier, durch das Frau Grafenauer schreiten musste.

Mit etwas Wehmut verließ Frau Grafenauer gemeinsam mit der Direktorin die Feier.

Paula, danke für deine Tätigkeiten in der VS Hohenthurn.